#udmoe15

#udmoe15 – Ich, also der Egon Forever​-Zeichner, moderiere heute und morgen das U&D Mössingen​ Festival wegen emotionaler Verbundenheit, kostenlos Sinalco soviel ich will und endlich kann ich hinter der Bühne den Musiker STUMFOL​ kennenlernen und mit unlängst laut gewordenen Vorwürfen bezüglich seiner Person (siehe: verschiedene Printmedien) konfrontieren. Los geht’s um 16 Uhr und am Samstag schon um 14 Uhr. Die Musik wird akzeptabel bis überraschend gut, die Stimmung wird fantastisch weil ich mir aufheizende Hochkarätersätze aus dem Internet zurecht gelegt habe wie „Mössingen seid ihr gut drauf!!!??“ (Antwort: „JAOK“) und „Mössingen, wo seit ihr!!!????“ (Antwort: „seit/seid!“). Checkt das Line-Up und alle anderen Infos auf: http://www.umsonstunddraussen.com/ – Der Hashtag für’s Festival steht oben. Next stop: Steinlachtal.

Mit Mini Poster!

Den Besitzer/innen der Egon Forever-Büchern ist der Dachboden meiner Eltern sicher ein Begriff. Letzten Freitag wühlte ich mich dort mal wieder wie ein Vollidiot durch alte Kartons auf der Suche nach dem Spiel Avenging Spirit für den Game Boy (weil ich schwör ich hatte das als Kind und das ist jetzt abartig viel wert!!!). Dabei fielen mir abermals ein paar Original-Egon-Comics aus den 90ern und frühen 2000ern in die Hände. Viele davon sind inhaltlich so furchtbar, dass ich sie euch nicht vorenthalten möchte. In den nächsten Wochen gibt es also ein paar fremdschämige Retro-Egons -> hier auf der offiziellen Seite, auf www.facebook.com/egonforever, auf dem Twitter-Kanal twitter.com/egonforever und auf Instagram https://instagram.com/egonforever