LETSCHTER PREIS

Vor ein paar Monaten saßen Rebekka und ich auf dem Sofa und schrieben aus Spaß einen schwäbischen Mundartsketch den wir gerne verfilmen wollten. Ganz ohne Kenntnisse des Drehbuchschreibens oder der Herstellung von Bewegtbildaufnahmen. Gottseidank konnten wir sofort auf die Hilfe unserer Freunde Chris, Daniel und Ferdinand vertrauen ohne die wir das überhaupt nicht hätten machen können. Es war ein megawitziger und großartiger Nachmittag und ich finde das Ergebnis mit jedem Mal anschauen toller. Nun kann für den Film beim Sebastian-Blau-Mundartpreis abgestimmt werden und ihr könnt uns helfen. Leider muss man sich zum Abstimmen kurz anmelden, das geht aber ganz flott und es muss nicht extra eine E-Mail bestätigt werden oder sowas. Also wenn ihr euch kurz Zeit nehmen könntet, es wäre einfach wunderbar. Wir hoffen euch gefällt unser kleines Projekt LETSCHTER PREIS! Danke euch, Rebekka und Lux.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s