Attention! It’s the EGON FOREVER! Sommerpause!

sommerpause-egon-forever-cartoon

Erst einmal: Vielen Dank für euren Support in der ganzen ersten Jahreshälfte. Ihr senn die beschda Fans wo es gibt!

Egon Forever! geht bis Mitte September in die Sommerpause. Der Etsy-Shop (www.etsy.com/shop/egonforever) ist vom 5. – 28. August geschlossen.
Wenn ihr allerdings all summer long net auf Egonsachen verzichten wollt, könnt ihr euch noch ein Egonbuch beim Ventil Verlag bestellen, die Egon Forever! Spotify-Playlist ansurfen, die Egon Forever! Telegram-Sticker versenden, das ganze Cartoon-Archiv auf der Website oder bei Facebook / Instagram / Twitter durchstieren und natürlich nochmal alle Folgen vom Podcast FOREVER! FREITAG in den Kassettenrekorder reintun. Irgendwas werdet ihr schon finden. Außerdem gibt es ja noch die Egon Forever! Ausstellung im SUPERJUJU in Stuttgart.

Andre Lux wünscht euch allen einen entspannten Sommer! Wir sehen uns im September wieder!

Der Podcast

Der Podcast wurde 1987 von Luise-Amelie Podcast erfunden, konnte damals allerdings nur von Commodore 64 Nutzer*innen gehört werden. In der aktuellen Episode vom FOREVER! FREITAG Podcast, sprechen Tobi Krieg und Freitag Vogel und Andre Egon Forever! Lux über die Szenen hinter und neben der Grimme Online Award Verleihung.

bahntyppodcast-egon-forever-cartoon

 

Das Jubiläumsheft! Danke an alle wo mitgemacht haben.

Jetzt wo ich die ganzen Belegexemplare vom 25 JAHRE EGON FOREVER! Jubiläumsheftle verschickt hab, kann ich mir das auch mal selber so richtig anschauen.

Schon geil, dass mein alter Nebensitzer aus der 5. Klasse mir tatsächlich noch ein paar Comics aus den Jahren 1994 bis 1998 schicken konnte. Und dann noch diese ganzen Cartooncover im Jubiläumsheft von Ingo Donot bis Kwittiseeds, Michael Wild, Sascha Dörp, Stefanie Schrank und Krieg und Freitag bis hin zu langjährigen Freunden wie Ohnge, Oile, Kasper, Basti und Clemens, das sieht schon alles geil aus.

cral

Links: Andre Lux (Egon), Rechts: Claudio (Hugo). Strichfigurenkönige aus Effringen. Genannt: CRAL. (1997)

Danke an alle Supporterinnen und Supporter der letzten 25 Jahre! Wenn ihr wissen wollt wie alles angefangen hat und wie meine Gags aussehen wenn jemand wirklich zeichnen kann, dann habt ihr hier immer noch die Chance auf ein limitiertes Jubiläumsmagazin (ca. die Hälfte ist noch da): 25 JAHRE EGON FOREVER! – Das Heftle zum Strichfigurencartoon von Andre Lux.

Falls ihr einen Bericht oder eine Rezension schreiben wollt, dann meldet euch: foreveregon@yahoo.de

stuntsforever

Noch mehr klassische Egon Forever!-Cover (1994-2018) befinden sich in besagtem Heftle.

Danke Leute!

Hoffentlich darf ich nochmal 25 Jahre machen.

euer Lux

 

25 JAHRE EGON FOREVER!

25jahrcoverwerbur
BORLECK! Mein Druckvorstufenchef Jens Maria Knusper a.k.a. Libelle & Drachenfaust hat just das 25 JAHRE EGON FOREVER! Heftle fertig bearbeitet. Es ist wirklich toll geworden. Inhalt sind z.B. eine HALL OF FAME, andere Künstler*innen interpretieren EF! Cartoons (mit u.A. Michael Wild, Micekörnchen, Kwittiseeds, Sascha Dörp, Krieg und Freitag, Ingo Donot, Oile Lachpansen, Ohnge, Rebekka Strasser, Michael Schuster, Chris Der Berg, Bastian Kuellenberg), richtig alte Zeichnungen von 1994-2000 und eine kleine gezeichnete History. Bald wird es im EF!-Shop erhältlich sein. Weil ich aber auch hier wieder die Druckkosten komplett selbst übernehmen muss, wäre ich sicherlich über die ein- oder andere (finanzielle) Unterstützung erfreut. Ihr wisst ja, ich bin weit davon entfernt, von Egon Forever! leben zu können, auch wenn ich das bereits seit 25 Jahren mache. Außerdem habt ihr ja mitgekriegt dass ich mir einen neuen Auspuff kaufen musste. Ihr könnt also gern was Kleines im Shop bestellen (www.etsy.com/shop/egonforever) oder bei eBay mitbieten (www.ebay.de/sch/retro_lux/m.html?item=163668866779&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562) oder einfach dieses Posting hier teilen, euren Freundinnen und Freunden vom Egon erzählen und bei Insta und Twitter folgen. Bald gibt’s mehr vom Jubiläumsheft an dieser Stelle. Bis dahin: Keep it gangsta!