Sie zeichnen schon seit 25 Jahren Strichfiguren-Cartoons, warum?

25 JAHRE EGON FOREVER! Ihr wisst Bescheid.

Erstmal DANKE für die ganzen EF! inspirierten Comics und Cartoons für das „25 Jahre Egon Forever!“-Heft. Wird glaub geil. Wird aber auch ein ziemliches Geschäft und viel Zeit, Energie und Laune in Anspruch nehmen.

Wenn ihr mich also supporten wollt -> Unabhängige Strichfigurenkunst macht glücklich und muss nicht unfassbar teuer sein: http://www.etsy.com/shop/egonforever

explosionencomic

Muss man sich mal vorstellen: Dieser Comic hier ist von 1997! Also als ihr mit 13 zum ersten Mal vom Colaweizen den Bauwagen vollgekotzt habt, saß ich daheim und hab Quake gezockt und nebenher ein paar echt gäggige Strichfigurenzeichnungen abgeliefert. Ha! Oh Mann. Colaweizen, ey. Richtig Bock drauf grad.

25 Jahre Egon Forever! It’s funny and it’s true

25jahreEGONFRANCO
1994 malte ich zum ersten Mal Strichfiguren unter dem Namen EGON. Wer schonmal auf einer Lesung von mir war weiß des weil ich zeige da viele Bilder aus den frühen Jahren. Bis Ende Februar habt ihr noch die Chance mit eurer eigenen Interpretation eines #egonclassic Cartoons in der Sammlung „25 JAHRE EGON FOREVER!“ zu landen. Schickt eure Zeichnung einfach an: foreveregon@yahoo.de – Vielleicht kommt sie ja mit rein.

EF! bei Instagram:

Es lohnt sich übrigens genau deshalb Egon Forever! bei Instagram zu folgen (www.instagram.com/egonforever) weil ich in einer Woche den überambitionierten Versuch starte, EF! Cartoons in den USA salonfähig zu machen. Und auf dem erwähnten Kanal wird berichtet!